Was ist Mediation?

Mediation

ist ein vertrauliches und strukturiertes Verfahren,

bei dem Parteien

mit Hilfe eines oder mehrerer Mediatoren

freiwillig und eigenverantwortlich

eine einvernehmliche Beilegung ihres Konflikts anstreben.


Mediation

  • basiert auf freiwilliger Mitarbeit der Konfliktparteien
  • schafft neue Perspektiven durch Transparenz in eigenen und fremden Sichtweisen
  • ermöglicht individuelle Lösungen ohne fremdbestimmte Entscheidungen
  • arbeitet nicht Altes auf (keine Therapie), sondern erarbeitet Neues