Mediation für Paare

 

Konflikte in einer Paar-Beziehung gehören zum Leben dazu -

sie machen es möglich, Eigenschaften und Ansichten des Anderen weiter kennen zu lernen,

gemeinsame Entscheidungen zu treffen, an sich selbst zu arbeiten.

 

Wiederholen sich die Konflikte jedoch,

kreisen sie immer wieder um die gleichen Fragen,

verlieren die Wortwechsel an Respekt und geht das Ziel verloren, eine wirkliche Lösung zu finden,

können Konflikte zu einer großen Zerreißprobe für Beziehungen werden.

 

Manchmal sind es aber auch "nur" einzelne Entscheidungen wie die Auswahl des Urlaubsziels oder der Kauf eines neuen Autos, in denen es nicht gelingt, eine Einigung zu finden.

 

 

Mediation

  • schafft Klarheit über die Fragen, die miteinander besprochen werden sollten, um gut gemeinsam weiter zu leben,
  • gibt einen Rahmen, in dem schwierige Dinge ausgesprochen werden können und Unterstützung darin, sich darüber auszutauschen,
  • hat zum Ziel, Transparenz in Ihre persönlichen Gründe für eine Entscheidung oder Einstellung zu bringen und sie Ihrem Partner verständlich zu machen,
  • schafft Raum für Ideen und Vereinbarungen, in denen sich beide Partner wiederfinden, die konstruktiv sind, die fair und tragfähig sind,
  • eröffnet die Zuversicht, dass mit guten Gesprächen auch schwierige Themen zu einer Chance für eine tiefere Beziehung werden